zwei Läufer

2021

2. Digitaler Maisel’s FunRun 2021

Am 9. Mai gingen beim 2. Digitalen Maisel’s FunRun insgesamt 1.786 Läufer auf ihre Lieblingsstrecke, um am Spendenlauf der Brauerei Gebr. Maisel teilzunehmen. Brauereiinhaber Jeff Maisel freut sich über die erreichten 25.196 Kilometer bzw. die Spendensumme von 12.598 Euro, die alle Teilnehmer zusammen für die Laureus Sport for Good Stiftung gesammelt haben: „Obwohl die Temperaturen am ersten Sommertag des Jahres für einen langen Lauf nicht optimal waren, hatte unser Digitaler FunRun trotzdem viele motivierte Teilnehmer und ich bin glücklich über die schöne Summe, die wir an Laureus spenden können.“

Wir sind sehr dankbar, dass unser langjähriger FunRun-Partner Auto Scholz noch 1.000€ drauflegt, so dass wir letztendlich bei einer Spendensumme von 13.598 € liegen.

Logo Auto-Scholz
Läuferin hält Maisel's Weisse Akoholfrei in der Hand

Die Teilnehmer stammten nicht nur aus Bayreuth – in ganz Bayern, Deutschland und sogar Schottland, Griechenland sowie den USA wurden fleißig Kilometer gesammelt.
Profisportler wie Triathletin Anne Haug (21,1 Km), Rennrodlerin Dajana Eitberger (8,05 Km) Kunstflugpilot Matthias Dolderer (10,77 Km) und Profiskiläufer Jacob Schramm (11,15 Km) haben teilgenommen. Aber vor allem die ambitionierten Freizeitläufer wie der Ultraläufer Rüdiger Burger (100 Km), Hobbysportler und Muttertags-Spaziergänger haben den Löwenanteil zu unserer Spendensumme beigetragen.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei allen Teilnehmern und freuen uns auf den nächsten Maisel’s FunRun. Dieser wird am Sonntag, 22. Mai 2022 hoffentlich wieder in normaler Form durch unser schönes Bayreuth stattfinden. Die Anmeldung hierfür startet am 11. November 2021 auf www.maisels-funrun.de

Folge gerne unserer Seite “Maisel’s Aktiv” auf Facebook und Instagram, damit Du immer auf dem Laufenden bist. Außerdem versorgen wir Dich dort mit sportlichen Tipps, um Dir die Zeit bis zum nächsten Maisel’s FunRun zu verkürzen.

Dein Maisel’s FunRun Team

2020

Digitaler Maisel’s FunRun
am 17. Mai 2020

Im Jahr 2020 musste aus Corona-Gründen der immer schon weit im Voraus ausgebuchte Lauf durch die Innenstadt von Bayreuth abgesagt werden. Die Organisatoren haben sich daraufhin das vielleicht erste Online-Spenden-Laufevent überlegt, bei dem alle Laufbegeisterte Gutes tun konnten. Egal ob Laufanfänger oder Profiläufer, egal ob drei oder 45 Kilometer, egal ob in Laufklamotten oder im kreativen Fun-Outfit, egal ob in Bayreuth oder irgendwo anders auf der Welt – alle Teilnehmer haben gemeinsam die Spendensumme nach oben getrieben. Die Brauerei Gebr. Maisel hat alle Lauffreunde dazu aufgerufen am eigentlichen FunRun Termin Sonntag, den 17. Mai 2020 im Zeitfenster von 8:00 – 20:00 Uhr von der eigenen Lieblingsstrecke aus ins Rennen gehen. Die absolvierte Strecke musste per Laufapp getrackt und mit der Verlinkung von Maisel’s Weisse auf Facebook oder Instagram hochgeladen werden. Für jeden erlaufenen Kilometer spendet die Brauerei nun 0,50 € an das Rote Kreuz, insgesamt 10.320 Euro.

Bildnis des Erlöses von 10.320 Euro mit 1.483 Läufern und 20.640 Kilometer

Einige bekannte Sportler und Musiker haben die Aktion unterstützt und selbst teilgenommen. Dabei waren unter anderem Ironman Weltmeisterin Anne Haug und Profiskiläufer Jacob Schramm mit jeweils 22 Kilometern, Profibasketballer Bastian Doreth mit 11 Kilometern, Rennrodlerin Dajana Eitberger mit acht Kilometern und die Maisel’s Weisse Hausband Troglauer mit 26 Kilometern.

Hier erhalten Sie einen Einblick in die Veranstaltung

Der 18. Maisel’s FunRun findet am
Sonntag, den 22. Mai 2022
statt.

Hier kannst Du Dich für den Newsletter anmelden, damit Du keine Neuigkeit verpasst

Menü